1979:

2. Platz Deutsche Meisterschaft Straße

1980:
3. Platz Deutsche Meisterschaft Straße
15. Platz Weltmeisterschaft Straße

    Amateure:


1980:
Deutscher Meister Einerverfolgung Bahn
6. Platz Weltmeisternschaft Punktefahren Bahn

1982:
2. Platz Deutsche Meisterschaft Straße
2. Platz Weltmeisterschaft Einerverfolgung Bahn

1983:
Deutscher Meister Einerverfolgung
Deutscher Meister Viererverfolgung
Deutscher Meister Vierermannschaftsfahren Straße
Weltmeister 4000 m Viererverfolgung Bahn

1984:
Deutscher Meister Vierermannschaftsfahren Straße
Deutscher Meister 4000 m Viererverfolgung Bahn
2. Platz Olympische Spiele Los Angeles 4000 m Einerverfolgung
2. Platz Olympische Spiele Los Angeles 4000 m Viererverfolgung

    Profi:


1985: Del Tongo (ITA)
3 Etappensiege Andalusien-Rundfahrt
Gesamtsieger der Andalusien-Rundfahrt
Sieger Zeitfahren Florenz-Pistoia
Drei-Nationen-Meister und Deutscher Meister Straße

1986: Del Tongo (ITA)
Sieger Giro die Campania

1987: Super Confex (NL)
Sieger Weltcuprennen Meisterschaft von Zürich
Gesamtsieger Andalusien-Rundfahrt
Sieger Tour du Haut Var
Etappensieger Tour de France Tarbes-Blagnac

1988: Super Confex (NL)
Deutscher Kriteriumsmeister
Sieger Wallonischer Pfeil (Flèche Wallonne)
Sieger Paris-Brüssel
Sieger Irland-Rundfahrt
Sieger Asturien-Rundfahrt
Sieger Mailand-Turin
Sieger Piemont-Rundfahrt
Etappensieger Tour de France Reims-Nancy

1989: Super Confex (NL)
2 Etappensiege Valencia-Rundfahrt
Etappensieg Tirreno-Adriatico
Etappensieg Aragon-Rundfahrt
Sieger Mailand-Turin

1990 Buckler (NL)
Etappensieg Baskenland-Rundfahrt
Etappensieg Dauphiné Libéré
Etappensieg Valles Mineros
Etappensieg EG-Rundfahrt
Sieger Paarzeitfahren Trofeo Baracchi
2 Platz Mailand-San Remo

1991 Ariostea (ITA)
2. Platz Weltcuprennen Wincanton Classic
4. Platz Weltcuprennen Flandern-Rundfahrt

1992 Ariostea (ITA)
2 Etappensiege Mittelmeer-Rundfahrt
Gesamtsieger Mittelmeer-Rundfahrt

1993 Team Marin Mountainbike (D)
Etappensieg Tour de Suisse Mountainbike

Insgesamt 51 Siege bei Profiradrennen.